Besuchsdienst & Angehörigengruppe

…ist ein Projekt der Samariterstiftung in Pfullingen und steht für lebendige Nachbarschaft, die gefördert werden soll.

…ist eine Initiative für Freiwilliges Engagement zum Thema "Lebensqualität und Unterstützung bei Pflege zu Hause" im Sinne einer gemeinsamen Verantwortungsgemeinschaft. PAULA wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der gesetzlichen Pflegeversicherung und Zuschüssen der Stadt Pfullingen .

…ist ein Besuchsdienst, um Begegnungen zu schaffen und Einsamkeit in Pfullingen zu verhindern

…ist eine Angehörigengruppe, deren Ehepartner, Eltern, Verwandten oder Bekannten an Demenz erkrankt sind.

  • Bilderstrecke (1/3)

  • Bilderstrecke (2/3)

  • Bilderstrecke (3/3)

Kurz und kompakt

Besuchsdienst und Team PAULA

Bereits seit 2013 besuchen ehrenamtlich Engagierte im Besuchsdienst PAULA Menschen in Pfullingen, die sich Kontakte wünschen. In der Regel sind Besuche einmal wöchentlich.

Die Ehrenamtlichen erhalten die Möglichkeit, sich durch qualifizierte Vorbereitungstreffen Kompetenzen und Rüstzeug für sich und die Aufgabe anzueignen.

Die engagierten von PAULA verstehen sich dabei als Team und treffen sich regelmäßig zum Austausch von Erfahrungen.

Machen Sie mit!

Sie möchten andere unterstützen und Zeit schenken?

Sie haben Freude an der Begegnung mit Menschen?

In unseren Treffen möchten wie Sie u.a. über folgende Themen informieren:

  • Wie führe ich ein Gespräch?
  • Was mache ich im Notfall?
  • Welche Einsatzmöglichkeiten habe ich im Besuchsdienst?
  • Wie werde ich als Ehrenamtliche/r begleitet?
  • Was sind meine Rechte und Pflichten?
Angehörigengruppe

Ermutigung, die stützt
Information, die nützt
Verständnis, das gut tut
Ohren, die zuhören
Angebote, die helfen
Erfahrung, die beruhigt

Ratlos? Überfordert?
Angehörige von an Demenz erkrankten Ehepartnern, Eltern, Verwandten oder im Bekanntenkreis kommen manchmal an die Grenze der Belastbarkeit.

Der Austausch mit Angehörigen, die ähnliche Erfahrungen machen, kann helfen den Alltag besser zu bewältigen, beugt Überforderung und Isolation vor und trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei.

Leitung

Leitung Besuchsdienst PAULA
Hanna Schmid

Leitung Angehörigengruppe
Britta Eichler

Termine

Neue Schulungsreihe Besuchsdienst 2021
Ab Juni 2021

Angehörigengruppe 2021
Jeden ersten Dienstag, 15.30-17 Uhr, Kutschersaal

Bei Interesse bitte bei der jeweiligen Leitung anmelden.

Jahnstraße Pfullingen

Die Pfullinger Stiftung fördert das neue Quartier in der Jahnstraße. Es bietet Raum und eine Plattform für das Zusammenwirken vieler Menschen jeglichen Alters, die voneinander lernen und profitieren können. hier

Kutscherhaus Pfullingen

Der Begegnungsraum Kutscherhaus ist im Samariterstift am Laiblinspark integriert. Das Leben im Quartier entwickelt sich stetig. Die Pfullinger Stiftung unterstützt das soziale Engagement, welches Jung und Alt zusammenbringt. hier

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung /
Zeit für Menschen

IBAN:
DE67 6005 0101 0008 6692 92
BIC:
SOLDAEST600
BW Bank

Kontakt