IST Metz Stiftung

Die IST METZ STIFTUNG - Zeit für Menschen wurde 2008 durch das Unternehmen IST METZ GmbH in NT-Zizishausen gegründet und ist eine Tochterstiftung der Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN. Sie hat eine Patenschaft für die Werkstatt am Neckar übernommen. 

Durch die Erträge aus der Stiftung werden langfristig und nachhaltig zusätzliche Projekte zur beruflichen Förderung und persönlichen Entwicklung Einzelner  angeboten.

  • Bilderstrecke (1/3)

  • Bilderstrecke (2/3)

  • Bilderstrecke (3/3)

Kurz und kompakt

Ziele

Der Unternehmer Joachim Jung, der von 1994 bis zu seinem Tod 2007 mit hoher sozialer Prägung die Geschicke der Firma IST METZ GmbH lenkte, hat gespürt, wo Menschen um ihn sind, die einer Hilfe bedurften.
Für ihn war es nicht von Bedeutung, wie stark jemand behindert ist, wie auffällig seine Behinderung oder wie isoliert der betroffene Mensch dadurch war. 

In Gedenken an ihn wurde am 10. Januar 2008 die IST METZ STIFTUNG – Zeit für Menschen ins Leben gerufen. Früh schon hat sich das Unternehmen sozial engagiert. Die IST METZ STIFTUNG unterstützt und begleitet die Werkstatt am Neckar, aber auch andere Einrichtunegn wie die Tagesklinik und Wohnstätte in Oberensingen. 

Die internationale Firmengruppe IST METZ GmbH mit Hauptsitz in Nürtingen-Zizishausen besteht aus 13 Unternehmen mit weltweit über 500 Mitarbeitern. IST METZ entwickelt, produziert und vertreibt UV-Anlagen zum umweltfreundlichen Härten von lösemittelfreien Farben, Lacken, Silikonen und Klebern. 

Projekte

Durch die Erträge aus der Stiftung werden langfristig und nachhaltig zusätzliche Projekte zur beruflichen Förderung und persönlichen Entwicklung jedes Einzelnen angeboten. 

2019 / 2020 werden u.a. folgende Projekte unterstützt, die für die Lebensqualität eine hohe Bedeutung haben:

  • Singen im Chor
  • Malkurs unter künstlerischer Anleitung
  • Fördertopf für einzelne Aktivitäten Beschäftigter
  • Backkurs
  • Tanzkurs
  •  IvO-Projekt (siehe Film), Integration Beschäftigter direkt in der Firma IST METZ  
Leitung

Die IST METZ STIFTUNG - Zeit für Menschen ist eine eigene Stiftung unter dem Dach der Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN. Sie nutzt deren Organisation und deren Strukturen. Deshalb hat die Stiftung ein eigenes Organ, den Stifterkreis. Er umfasst alle Gründungsstifter, sowie Zustifter.

Vertreten wird die Stiftung durch die Sprecher des Stifters Silvia Zuckrigl und Christian-Marius Metz. Die inhaltliche Arbeit wird begleitet durch einen Beraterkreis aus Vertretern der Werkstatt, der Beschäftigten, des Betriebsrats der IST METZ und den Sprechern. 

Stiften und Mitarbeiten

Spende: Ob Sie 20, 50 oder 100 Euro geben möchten, einmalig oder monatlich als Dauerspende - jeder Betrag hilft unmittelbar.

Anlassspenden:   Geburtstagsjubilare verzichteten auf Geschenke oder bei Beerdigungen die Angabe "statt Blumen" und bitten stattdessen um Spende für die Stiftung. Oder der Erlös aus Benefizveranstaltungen. Oder statt Weihnachts-Werbegeschenken für Kunden den Betrag an die Stiftung spenden und den Kunden eine Weihnachtskarte mit der Info schicken.  

Vermächtnisse: Ein Teil des Erbes wird vorher oder im Erbfall der Stiftung zugedacht. So wirkt Ihr Geld weit über das eigene Leben hinaus.  

So können Sie mitarbeiten: Wollen Sie Zeit schenken – gelegentlich oder auch regelmäßig? Viele Arten von Zeitspenden sind möglich. Sie haben selbst eine Idee, wie Sie Ihr Interesse und Kompetenz einbringen können, oder wir schauen gemeinsam, was gebraucht wird und was Ihnen entsprechen könnte. Wir freuen uns über neue Ideen! Wenden Sie sich damit einfach an einen der Sprecher der Stiftung.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt. Als Stifter und als Spender können sie steuerliche Vorteile geltend machen. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung. Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Telefon: 07022 / 505299
info@zeit-für-menschen.de

Dokumente

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Kontakt