Plötzlich ist die Tochter in London ganz nah

Der Stadtseniorenrat hat ein Projekt gestartet, um auch älteren Semestern die digitale Welt zu erschließen.

Es war faszinierend zu erleben, wie zehn Senioren, teils über 80 Jahre alt, den ersten Schritt in die digitale Welt gegangen sind, fast ohne Anfangskenntnisse und am Ende sehr gut und zuversichtlich mit dem Smartphone umgehen können", resümierten die ehrenamtlichen Betreuer Helmut Geiger, Manfred Vorlaufer und Hans Fuchs.

...

Den ganzen Artikel der Leonberger Kreiszeitung finden Sie im Anhang als PDF

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN:
DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Kontakt