In aller Munde - Zahngold (-Spende)

Es hat schon Tradition!

In der Zahnarztpraxis von Dr. Martin Braun wird Zahngold gesammelt. Das wird dann grammgenau gewogen und in Geld entgolten. In den vergangenen zehn Jahren sind mit Hilfe dieses Geldes viele Projekte und Ideen verwirklicht worden. Dr. Martin Braun ist Gründungsstifter der Pfullinger Stiftung Zeit für Menschen, die in diesem Jahr stolze zehn jahre alt geworden ist. Wie in den Anfangstagen ist Brauns Einsatz unermüdlich. Vor zehn Jahren hat die Stiftung sich im Samariterstift am Laiblinspark in Pfullingen vornehmlich um die Demenzbetreuung in kleinen Gruppen gekümmert.


Im Verlauf der Zeit wurde der Tätigkeitsbereich der Stiftung stark ausgeweitet. „Wir sind dann auf die Schulen und Kindergärten zugekommen und haben dort ausgeholfen., beispielsweise um den Deutschunterricht zu fördern. [...] Wir haben bei manchen Grundschulschülern zum Mittagessen beigesteuert, die von zu Hause weder ein Frühstück noch ein Mittagessen bekommen hätten", erklärt Gründungsmitglied Braun. Heute möchte die Stiftung in erster Linie die Lebensqualität der Pfullinger Bürgerinnen und Bürger verbessern – egal ob jung oder alt. Eine echte Bürgerstiftung also! Somit ist die Spende der Pfullingerinnen und Pfullinger, die sie bei Zahnarzt Braun gelassen haben im wahren Wortsinn Gold wert!!

Ihre Spende hilft – schnell und direkt

Betrag wählen

Samariterstiftung
IBAN:
DE50 6005 0101 0001 1008 82
BIC SOLADEST600
BW Bank

Kontakt