Kirchberger Dialog 2019

Zum vierzehnten Mal treffen sich Führungskräfte aus Wirtschaft und Sozialbereich im Kloster Kirchberg für eine Begegnung und zum Austausch zu wesentlichen Impulsen.

Wir laden Sie herzlich ins Kloster ein:

Montag, 28. Januar bis Mittwoch, 30. Januar 2019

Das Thema des Kirchberger Dialogs 2019:

AUSSEN AGIL. INNEN STILL.

Überleben zwischen Lust auf Innovation und Angst vor Überforderung - welcher Kompass hilft? 


Zum Programmheft>> HIER
Online Anmeldung>> HIER
 

Achtung junge Führungskräfte - es gibt sechs Stipendien zur Teilnahme.> hier
Online für Stipendium bewerben>>hier 
Oder Bewerbungsvideo abschicken>>hier   

Programm

Montag, 28.01.
bis 17.30
      Anreise 
19.30 Uhr
     Auftakt
                     Aus der inneren Stille zur Aktion
                     Vom Blues & Jazz bis zum Pop – 120 Jahre moderne Musikgeschichte
                     in einem interaktiv moderierten Konzert.
                     Meinhard Obi Jenne und die Soul Diamonds

Dienstag, 29.01.
09.00 Uhr     
Impuls 1
                      Haltung zeigen: Warum Agilität und Stabilität kein Widerspruch sind
                  
   Dr. Rebekka Reinhard, freie Philosophin, München
10.00 Uhr
     Impuls 2
                     Ernst nehmen, nicht hyperventilieren: Agilität in Führung und
                     Zusammenarbeit.

                     Prof. Dr. Christoph Clases, Arbeits- und Organisationspsychologe, Zürich

11.00 Uhr    Und was heißt das jetzt?
                    Treffen im Fish-Bowl
                    Moderation: Prof. Dr. Toni Wäfler
15.00 Uhr
    Workshop I
                  
 Problemlösung und Konfliktmanagement als Basis einer Vertrauenskultur 
                   
Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer, Karlsruhe, Peter Meyer, Stuttgart

                   Workshop II
                   Kommunikation und Führung in der Musik
                   Obi Jenne, Eva Leticia Padilla, Stuttgart

                   Workshop III
                   Vortrag vs. Gesang: Eine Anleitung für das Entdecken der klaren Sprache
                   Robert Kesternich, Benjamin Jud, Stuttgart

                   Workshop IV
                   Der Magier in Deinem Leben bist Du selbst.
                   Thorsten Strotmann, Stuttgart

                   Workshop V
                   Schweige und höre…, Übung der Stille
                   Pfarrerin Friederike Schmalfuß

Mittwoch, 30.01.
09.15 Uhr  
Workshop
                  Aus der inneren Stille zur Aktion. Interaktive Aktion zur
                  Entstehung eines Songs mit Live-Produktion.

                  Zusammenspiel der Workshops II/III, unter Einbeziehung aller
                  Teilnehmer/innen.
                  Obi Jenne / Soul Diamonds, Stuttgart
09.15 Uhr  Bei Bedarf Wiederholung der Workshops I und V
11.30 Uhr  Abschluss – Ausblick

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vergabe von sechs Stipendien für junge Führungskräfte

BEWERBUNG FÜR EIN STIPENDIUM: Die Unternehmen Beck Management Center GmbH, Bosch GmbH und Apetito stellen sechs Plätze als Stipendium für junge Führungskräfte aus Wirtschaft und Sozialwirtschaft zur Verfügung. Damit bietet sich die große Chance, Teil eines Netzwerks zu werden, das es in dieser Zusammensetzung kein zweites Mal gibt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 5.1.2019 über das Onlineformular

    RÜCKBLICK KIRCHBERGER DIALOG 2016:
     
    RÜCKBLICK KIRCHBERGER DIALOG 2015:
    Von Karriereplanung und Ellbogen zur Sinnfrage des Wirtschaftssystems. Führungskräfte aller Generationen diskutieren Erfolgskriterien und Kooperation.
    Hier finden Sie den Vortrag von Herrn Felber zur Gemeinwohl-Ökonomie.
    Weitere Beiträge und Bilder der Tagung erhalten Sie auf Anfrage.
    Das Programm für den Kirchberger Dialog 2015 und weitere Informationen finden Sie hier.
    RÜCKBLICK KIRCHBERGER DIALOG 2014:
    Unter dem Thema: Potenzial entfalten! - Neurowissenschaft und Praxis trafen sich 65 Führungskräfte aus Wirtschaft und Sozialwirtschaft. Referenten waren u.a. der Hirnforscher Prof. Christian Elger, Uni Bonn, der Choreograf und Tänzer Eric Gauthier, Gauthier Dance Company, Dr. Dierk Zaiser, Professor für Music & Movement.    Beiträge und Bilder der Tagung erhalten Sie auf Anfrage.
    Das Programm von 2014 finden Sie hier.
    RÜCKBLICK KIRCHBERGER DIALOG 2013:
    Unter dem Thema: Mit Innovation überzeugt handeln.
    Beiträge der Referenten: 
    • Dr. Moritz Gekeler - Design Thinking: Mit Empathie, Neugier und Kreativität zukunftsfähige Lösungen entwickeln. PDF
    • Jonny Pechstein - Innovative Wertevermittlung mit Popmusik PDF
    • Steffen Bohnet - Wirksame Führung für Innovation: Kaizen für Führungskräfte PDF
    • André Nijmeh - Widerspruchsorientierte Innovationsstrategie: neue Denktechnologie zu paradoxen Herausforderungen PDF

    Reaktionen und Stimmen zum Kirchberger Dialog 2013 können Sie hier nachlesen.
    Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.