Meldungen

04.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Benefizkonzert mit dem Bosch-Sinfonieorchester

Werke von Daniel F. E. Auber, Sergei Rachmanino, Antonin Dvorak und Samuel Barber kommen zur Aufführung. Solist ist Christian Döring.

24.09.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Das Schlosscafé Grafeneck ist seit zehn Jahren ehrenamtlich bewirtet

 200 Gäste, 400 Stückle Kuchen, Sonnenschein satt und gute Stimmung auf dem gesamten Gelände – das ist die Summe unterm Strich, die beim Geburtstagsfest des Schlosscafés in Grafeneck rausgekommen ist. Der kleine, schmucke Pavillon vor dem Grafenecker Schloss wird seit zehn Jahren von den Ehrenamtlichen aus Vereinen, Schulen, Organisationen und Firmen aus der Region in den Sommermonaten sonntags bewirtet. 


16.09.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

2.000 EURO für die Jugendsozialstiftung

Die Nürtinger Regionalbereichsleiter der Kreissparkasse, Uwe Alt und Rudolf Gregor sowie Personalleiter Klaus-Peter Friedrich überreichten den Spendenscheck an Hans-Heribert Engels vom Jugendsozial-Stifterkreis. "Junge Menschen sollten möglichst früh die Erfahrung machen, dass der Kontakt zu behinderten, alten und kranken Menschen Spaß machen kann. Mit unserer Spende unterstützen wir gerne das Ziel der Jugensozialstiftung, Jugendliche für ein Engagement in sozialen Einrichtungen zu motivieren," so Alt. Mit Hilfe der Stiftung wird das im Lehrplan vorgeschriebene soziale Engagement von Schülern organisiert, es werden Rollstuhltrainings für junge Menschen angeboten, gemeinsame Unternehmungen mit Jüngeren und Älteren begleitet sowie Fachkräfte beschäftigt, die Jugendliche verlässlich anleiten können.
Auf dem Bild von links nach rechts: Rudolf Gregor, Uwe Alt, Hans-Heribert Engels und Klaus-Peter Friedrich.

08.08.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Workshop Tonen und Aquarellmalen im Samariterstift in Pfullingen

Frau Annemarie Winter wird am 17. September 2012 ehrenamtlich einen Workshop Tonen für interessierte Bewohnerinnen und Bewohner  im Samaritersift Pfullingen anbieten. Es wird Aufbaukeramik hergestellt, die anschließend auch gebrannt wird.

08.08.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Jahresversammlung der PFULLINGER STIFTUNG - Zeit für Menschen


12.07.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Drachenbootrennen von IST METZ

Mehrere Zuschauer aus der Werkstatt waren dabei als sich vier Beschäftigte der Werkstatt am Drachenbootrennen bei sommerlich warmen Wetter beteiligten. Mit ihren Booten kamen sie jeweils in die Zwischenrunde und waren mit viel Begeisterung und Spaß dabei.

27.06.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

„Fünf – Vier – Drei – Zwei – Eins und Action“

 "Diese Terrasse mit dem angrenzenden Garten ist ein tolles Ambiente für so eine Veranstaltung", meinte eine Besucherin, die der Einladung der LEONBERGER STIFTNG Zeit für Menschen ins Samariterstift Höflingen gefolgt ist. Dass es sich in diesem Garten wunderbar verweilen lässt, wissen alle Bewohner und ihre Besucher ganz genau.

Auf der Einladung ist ein besonderes Abenderlebnis angekündigt. Eine Freilichtaufführung ist selbst für die alten Hasen der „Wilden Bühne Stuttgart e.V.“ etwas ganz Besonderes. Anlässlich der jährlichen Abendveranstaltung der LEONBERGER STIFTUNG-Zeit für Menschen sind sie im Innenhof des Samariterstifts in Höflingen aufgetreten. Wie es funktioniert, ein Theater nach den Vorgaben des Publikums zu entwickeln und die passenden Texte zu kreieren, sei es als Komödie, Oper oder Märchen, erklärt Lea Butsch, die dieses Theater gemeinsam mit Ihrem Mann leitet, kurz Vorab. Stichwörter werden im Publikum gesammelt – ein besonderes Mordinstrument, welche Menschen, Charaktere oder Tiere dargestellt werden sollen sowie Orte einer möglichen Handlung  "Fünf –Vier – Drei – Zwei –Eins und los!" lautet das gemeinsame Kommando für die Schauspieler vor jeder neuen Szene. Die 3 Laienschauspieler Christina Starke, Michael Seil und Carsten Heppner setzten die unterschiedlichen Vorgaben, wie Liebe, Hass, oder übertriebene Freundlichkeit, mit Mimik, Gestik und Stimme gekonnt um.