Meldungen

16.01.20 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Aktionstag am 11.02.2020

Am 11. Februar findet der Aktionstag "Gestresste Gesellschaft" statt.

10.01.20 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Inklusion geht alle an!

Wenn wir über unseren Sozialraum und die Quartierarbeit sprechen, ist damit gemeint, dass Alle, Jeder und jede, unabhängig vom Alter, Gesundheitszustand oder der Nationalität am Gemeinwesen gleichermaßen teilhaben kann. Damit diese Aufgabe gelingt, müssen die eine oder der andere Macherin/Macher gut qualifiziert sein. Deshalb haben jetzt Thomas Franz (Samariterstift Geislingen) , Heike Bazlen (Begegnungsstätte Krone, Oberensingen) , Angelika Wenning, Rosa-Körner-Stift) und Doris Löhr (Samariterstift Ostfildern) die Fortbildung „Sozialräumlich unterwegs zur Inklusion – Qualifikation für Dienstleistungs- und Netzwerkmanagement 2018/2019“ abgeschlossen. Der ziemlich sperrige Titel meint einfach: Hier sind Menschen für Sie da, die sich einfühlen können, die koordinieren und organisieren können, die Menschen zusammenbringen, so dass Alle, Jeder und jede, unabhängig vom Alter, Gesundheitszustand oder der Nationalität gleichermaßen am Gemeinwesen teilhaben können.

08.01.20 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

08.01.20 - GEA - Frühshoppen im Kutscherhaus

Pfullingen. Mit einem Neujahrs-Frühshoppen startet der Treffpunkt Kutscherhaus am Sonntag, 12.Januar, von 11 bis 12 Uhr in der Hohmorgenstraße 15 ins Jubiläumsjahr (25 Jahre). Für schwungvolle Musik sorgt Herbert Goller mit der steierischen Harmonika. Dazu gibt's einen ersten Blick auf das Jahr 2020 mit zahlreichen Veranstaltungen. (eg)

24.12.19 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

24.12.19 - Nürtinger Zeitung - Eine Rikscha für die Samariterstiftung

Insgesamt 2200 Euro erhalten zwei Stiftungen in der Region von der BW-Bank. Sie unterstützt die Samariterstiftung Nürtingen beim Kauf einer Rikscha mit 1200 Euro aus dem Prämiensparen. Eine weitere PS-Spende in Höhe von 1000 Euro soll der Stiftung „Zeit für Menschen“ Jugendsozial in Nürtingen ermöglichen, einen therapeutischen Holzbackofen zu bauen. „Beides sind tolle Projekte, die das gesellschaftliche Miteinander in der Region fest im Blick haben und durch ihre Arbeiten einen großen Mehrwert leisten“, sagt Thorsten Schöpflin, Leiter der Niederlassung Göppingen (rechts). Günther Motz, Unternehmenskundenberater bei der BW-Bank (links), fügt an: „Uns liegt die Stiftungsarbeit im Raum Nürtingen sehr am Herzen. Deswegen helfen wir gerne mit den beiden PS-Spenden.“ Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen eröffnen sich mit solch einer Rikscha neue Reichweiten: Sie können endlich Wunschziele selbst anfahren. Die 1000-Euro-Spende dient dem Bau eines therapeutischen Holzbackofens. Hierbei werden Menschen mit Behinderungen nicht nur am Bau beteiligt, sondern sollen später den Ofen auch selbst bedienen können. Frank Wößner (Vorstandsvorsitzender der Samariterstiftung, Mitte) freute sich über die Zuwendung sehr. 

14.12.19 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

14.12.19 - Ludwigsburger Kreiszeitung - Samariterstiftung übernimmt Stifts-Immobilien

Weissach Die Gemeinde veräußert zum Neujahr die Häuser des Körner- und des Mörike-Pflegeheims. Von Florian Mader

02.12.19 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Ansichten aus Alt-Feuerbach zu Kaiser Wilhelms Zeiten

Zwölf alte Postkarten hat die Feuerbacher Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN aus dem Archivfundus von Walter Rieker ausgewählt und neu als Postkartenset veröffentlicht. Erwerben kann man diese Sets bei der Stiftung im Quartierbüro „Kitz 7“, den dortigen Veranstaltungen und in der Buchhandlung Schairer. Ein Set mit zwölf Karten kostet zehn Euro.

20.11.19 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

20.11.19 - Das Lied von der Erde

Leonberg "Wo es auch sei": Ernst-Bloch-Chor Tübingen beeindruckt mit besonderem Heimatabend. Von Alexander Walther

Treffer 1 bis 7 von 371
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>