IST METZ STIFTUNG

Die IST METZ STIFTUNG - Zeit für Menschen wurde im Januar 2008 gegründet und ist eine Tochterstiftung der Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN. 

Der Unternehmer Joachim Jung, der von 1994 bis zu seinem Tod 2007 mit hoher sozialer Prägung die Geschicke der Firma IST METZ GmbH lenkte, hat immer schon gespürt, wo Menschen um ihn sind, die seiner Hilfe bedurften.


Für ihn war es nicht von Bedeutung, wie stark jemand behindert ist, wie auffällig seine Behinderung oder wie isoliert der betroffene Mensch dadurch war. 

In Gedenken an ihn wurde am 10. Januar 2008 die IST METZ STIFTUNG – Zeit für Menschen ins Leben gerufen. Früh schon hat sich das Unternehmen sozial engagiert. Zuerst war es die Behinderten-Förderung-Linsenhofen e.V., heute ist es die Werkstatt am Neckar. Die IST METZ STIFTUNG unterstützt und begleitet diese Einrichtung. 

Die internationale Firmengruppe IST METZ GmbH mit Hauptsitz in Nürtingen (Deutschland) besteht aus 13 Unternehmen mit weltweit über 500 Mitarbeitern. IST METZ entwickelt, produziert und vertreibt UV-Anlagen zum umweltfreundlichen Härten von lösemittelfreien Farben, Lacken, Silikonen und Klebern. 

Durch die Erträge aus der Stiftung werden langfristig und nachhaltig zusätzliche Projekte zur beruflichen Förderung und persönlichen Entwicklung jedes Einzelnen angeboten.

Die IST METZ STIFTUNG - Zeit für Menschen ist eine eigene Stiftung unter dem Dach der Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN. Sie nutzt deren Organisation und deren Strukturen. Deshalb hat die Stiftung ein eigenes Organ, den Stifterkreis. Er umfasst alle Gründungsstifter, sowie Zustifter.

Vertreten wird die Stiftung durch die Sprecher des Stifters Silvia Zuckrigl und Christian-Marius Metz. Die inhaltliche Arbeit wird begleitet durch einen Beraterkreis aus Vertretern der Werkstatt, der Beschäftigten, des Betriebsrats der IST METZ und den Sprechern.