Abend- und Handarbeitstreff >
< Der „Treff am Nachmittag“ startet ins neue Jahr
18.01.16 - Kategorie: Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

PAULA

Lebendige Nachbarschaft in Pfullingen - ein gemeinsames Modellprojekt


PAULA ist ein gemeinsames Modellprojekt von Samariterstiftung und Diakonie-Sozialstation Pfullingen-Eningen u.A. e.V. PAULA ist eine Initiative für Freiwilliges Engagement zum Thema "Lebensqualität und Unterstützung bei Pflege zu Hause" im Sinne einer gemeinsamen lokalen Verantwortungsgemeinschaft. PAULA steht für lebendige Nachbarschaft in Pfullingen und soll diese fördern und voranbringen. Gutes Leben im Stadtteil heißt, mit anderen Bürgern im Gespräch sein, die Nachbarschaft zwischen den Generationen gestalten. PAULA bietet eine Anlaufstelle mit Beratung, einen Besuchsdienst, initiiert Nachbarschaftstreffen, z. B. Nachbarschaftsfrühstück für Pfullinger Bürger. Im Südwesten Pfullingens unterstützt die evang. Thomaskirchengemeinde die Initiative.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf den Link:

http://www.kirche-findet-stadt.de/index.php/praxis-vor-ort/gesundheitinklusion/353-pfullingen