Meldungen

15.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Zukunft gewinnt Gestalt

Zur Vorbereitung einer Zukunftswerkstatt haben sich in diesen Tagen Dekan Dieter Kaufmann und Landesbischof Frank Otfried July vor Ort einen Eindruck verschafft. Bei einem Rundgang über das Gelände und das weitläufige Areal rund um das Grafenecker Schloss wurden sie vom Vorstandsvorsitzenden der Samariterstiftung Frank Wößner sowie vom Regionalleiter Markus Mörike begleitet. 

13.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Sport für Ältere

Das leichte Training unter freiem Himmel gibt Älteren die Möglichkeit ihre Bewegungsfähigkeit zu erhalten oder wieder zu gewinnen. Die sechs Termine sind dienstags von 10 bis 10.45 Uhr. Beginn ist am 13. September.

12.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Barrierefreiheit im Ruhestand

Der Einstieg ins Rentnerleben ist für Menschen mit Behinderung eine Herausforderung. Die Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb möchte mit dem Projekt "GesiR" (Gestaltung inklusiver Ruhestand) Lösungen für Menschen mit und ohne Behinderung anbieten.

12.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Kunstprojekt "Grafeneck 10654"

Am 13. Dezember 1940 endete das Morden in Grafeneck, dass am 18. Januar 1940 begonnen hatte. 10654 Frauen, Männer und Kinder fielen dem Verbrechen zum Opfer. Der Künstler Jochen Meyder will mit seinen individuellen Figuren den Opfern von Grafeneck wieder eine Identität und ein Gesicht geben.

07.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Thema Demenz: Inge Jens im Gespräch in SWR 2

In der Reihe Tandem des SWR 2 Hörfunkprogramms wird am Donnerstag, dem 8.9.2016, Inge Jens über die wechselvolle Beziehung zu ihrem an Demenz erkrankten Mann berichten. Der Tübinger Rhetorikprofessor und Publizist starb 2013. Schon Jahre zuvor hatte der Meister der geschliffenen Rede keine Worte mehr gefunden. 

01.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Leonberg: Buntes Picknick ganz in Weiß

Die Leonberger machen’s vor – mittlerweile gibt es auch in Städten wie Pfullingen oder Münzingen ein White Dinner.Foto: factum/Bach Leonberg - Die Sonne steht hoch am Himmel an diesem Tag. Es sind rund 30 Grad im Schatten. Tische und Bänke sind weiß gedeckt. Auch die von den Bewohnern gemeinsam mit Mitarbeitern und Helfern des Samariterstifts gebastelte Deko passt dazu: Seidenblumen, Girlanden und die breitkrempigen Sonnenhüte sind weiß. Die 160 Bewohner von Pflegeheim und Seniorenwohnen und auch die Gäste sind überwiegend weiß gekleidet. Eine Dame entschuldigt sich für ihr grünes Kleid, sie begleitet heute ihren Vater und wusste nichts von dem Dresscode. Einige Gäste haben zum Schutz gegen die Sonne weiße Schirme aufgespannt. 

01.09.16 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Veranstaltungen im Wohnviertel am Blosenberg

Die Einladung zu den Veranstaltungen befindet sich im Anhang.