Meldungen

05.03.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

"Wettbewerb darf nicht grenzenlos sein"

von HORST JENNE / Nürtinger Zeitung 05.03.14

25.02.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Sag mir, wo die Frauen sind

Von Ulrike Oelkuch

24.02.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Ran an die Maus

Kein Platz mehr frei! Die Begegnungsstätte des Bürgervereins im Samariterstift im Mühlenviertel ist pickepacke voll gewesen, als die Firma „Schüler helfen Senioren“, den „Kaffeeklatsch.de“ eröffnet hat. Klar, Kaffee und Kuchen gibt es überall, hier gibt’s aber noch mehr. Alles Wissenswerte um Maus, Megabits und Mikrochips. „Kaffeklatsch.de“ ist ein Internetcafé, das künftig zweimal im Monat dienstags seine Türen öffnet. Dank des unermüdlichen Einsatzes des Bürgervereins Derendingen und einer langen Liste weiterer Spender und Gönner ist es der Schülerfirma der Walter-Erbe-Realschule möglich geworden, dass an allen sechs Tischen genug Laptops stehen, die alle mit einem mobilen IT-Wagen vernetzt sind. So können die wissbegierigen Senioren munter drauf los chatten, mailen, scannen, posten - eben alles, was die Internetwelt so hergibt. „Ich möchte meine Bilder bearbeiten lernen“, sagt eine betagte Dame. „Ich möchte mit meinem Enkel skypen“, erklärt ein in leuchtendblauem Firmen-T-Shirt ein ums andere Malein älterer Herr. Die Schüler setzen sich an die Tische und erklären geduldig. 

04.02.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Jugendsozialstiftung wird unterstützt

Mit großer Freude hat Gabriele Blum-Eisenhardt von der Samariterstiftung Nürtingen (3te v.l.) den Scheck über 2100 €uro als Spende für die Jugendsozialstiftung entgegen genommen. Diese stolze Summe ist zusammen gekommen durch den Förderverein der Albert-Schäffle-Schule sowie der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, der Volksbank Kirchheim-Nürtingen, der Volksbank Hohenneuffen, der Volksbank Filder, der Raiffeisenbank Teck und der BW-Bank. Alle Geldinstitute haben hierfür pro Auszubildendem, der am Sozialprojekt der Albert-Schäffle-Schule teilnimmt, einen bestimmten Betrag gespendet. Die Jugendsozialstiftung finanziert durch solche und andere Spenden Projekte wie das „Soziale Lernen“. 

23.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Angebote für die Behindertenhilfe Ostalb werden erweitert

Im Jahr 2013 gab es für die Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung einiges zu feiern. Der Förderverein FABS feierte im März 2013 sein 20-jähriges Bestehen. Der Verein hat in diesen Jahren durch unzählige Aktionen und finanzielle Hilfen für einen rollstuhlgerechten Bus, die Begegnungsstätte am Ulrichsberg, bis hin zu Ausflügen für alte Menschen und Menschen mit Behinderung, viel Gutes getan. Mit einem Festakt im Festsaal des Samariterstifts Neresheim ließ der Förderverein dies Revue passieren. Herr Bürgermeister Gerd Dannenmann und der Vorstand der Samariterstiftung würdigten das Engagement.  

21.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Lachen verbindet

Der "Echaz-Bote" berichtet: »Ich bin »Caramella«, »Und ich bin Lavendel« - zwei freundliche Clowninnen stellen sich vor. Bunte Seifenblasen fliegen im Gemeinschaftsraum der Pflegegruppe umher. Die Bewohner im Samariterstift in der Hohmorgenstraße 15 erleben einen besonderen Nachmittag. Einfühlsam gehen die beiden Clowns auf die Bewohner ein, singen bekannte Lieder, halten die Hand, streichen liebevoll über den Rücken. Die Bewohner singen und lachen mit und freuen sich über den herzlichen Besuch. 

21.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Pfullingen - Projekt „Ehrenrunde - Mehr Lebensqualität für dementiell erkrankte ältere Menschen durch ehrenamtliches Engagement“ 2013

Birgit Schaufler, hat wie im Vorjahr die Leitung der „Ehrenrunde“ als Altenpflegerin und Fachkraft für Gerontopsychiatrie weitergeführt. Zusammen mit Ehrenamtlichen bieten wir für dementiell erkrankte Bewohnerinnen und Bewohner 1mal wöchentlich eine besondere Betreuung an. Die Ehrenrunde ist inzwischen zu einem festen und wichtigen Bestandteil unserer Demenzbetreuung geworden.