Meldungen

14.11.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Aquarellmalen im Haus am Stadtgarten

 Bilder vom Aquarellkurs.

28.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Jahresveranstaltung 2012 der Pfullinger Stiftung

Beginn ist um 19:00 Uhr. Cornelia Schad nimmt Sie auf eine Kultur- und Trekkingreise nach Peru mit. "ffortissimo", ein Chor des Liederkranzes Pfullingen und Gründungsmitglied der Stiftung singt. Am Ende der Veranstaltung wird zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

25.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Das Bosch-Sinfonierorchester spielte in Leonberg

Alexander Walther von der Leonberger Kreiszeitung schreibt dazu am 22.10.12 unter der Überschrift "Muikalische Glanzlicher, die elektrisieren": 

20.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Sie können nicht nur Pakete gut....

Für Mitarbeitende von UPS vom Zentrum Ditzingen fast eine Selbstverständlichkeit: Mehrmals im Jahr versammeln sich kleine Gruppen in einer sozialen Einrichtung um ganz praktisch Hand anzulegen. Im Samariterstift Leonberg war es am Samstag 20. Oktober soweit. Nach einer kurzen Einführung durch die Pflegedienstleiterin Branca Peric wurde in die Hände gespuckt und unter Anleitung des Hausmeisters Roland Hüttner mal eben die Gartenanlage von Unkraut und Laub befreit. Zwei meldeten sich spontan, um Pinsel und Farbeimer in die Hand zu nehmen und ein Zimmer komplet zu weißeln. 


19.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Weihnachten kommt....

Advents-und Weihnachtszeit im Samariterstift Pfullingen: 

11.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Der Knoten ist geknüpft

Soziale Kompetenzen im Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen sind heute in vielen Berufen eine wichtige Grundlage. Meist herrscht zwischen den Generationen eine große Unsicherheit. Oder gar, wenn es um Menschen mit Demenz geht. Wie kann das besser geübt werden als in der ganz praktischen Begegnung? Zugleich haben Jugendliche kaum oder oft falsche Vorstellungen zu den Berufsbildern in der Altenpflege. Die Bildungspartnerschaften haben zum Ziel, den Jugendlichen ein großes Maß an Sicherheit bei der Berufswahl zu geben. 

05.10.12 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Neuer Vorstand der Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN

Es ist so etwas wie ein Generationenwechsel: Als Dr. Hartmut Fritz 2004 sein Amt als Vorstandsvorsitzender der Samariterstiftung antrat, war eine seiner ersten Amtshandlungen, die Stiftung ZEIT FÜR MENSCHEN aus der Taufe zu heben. Die bisherige Beisitzerin im Vorstand, Ruth Weckenmann, damals Mitglied im Landtag, war ebenfalls von Anfang an mit ihrer vollen Unterstützung dabei. Nun wurde Dr. Fritz in den Ruhestand verabschiedet und die Samariterstiftung hat seinen Nachfolger, Pfarrer Frank Wößner, in den Vorstand entsandt. Ruth Weckenmann bat nach 8 Jahren darum, von ihrem Amt entbunden zu werden, nicht ohne einen Nachfolger vorgeschlagen zu haben. Thomas Reusch-Frey, bis zu seiner Wahl in den Landtag im letzten Jahr Pfarrer in Bietigheim, bringt als Vorsitzender einer Diakoniestiftung in Bietigheim viel Erfahrung im Stiftungsleben mit. Ihn überzeugt der Ansatz von ZEIT FÜR MENSCHEN, so war es nicht schwer, die Bereitschaft zu einer Kanditatur zuzusagen.