Meldungen

21.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Lachen verbindet

Der "Echaz-Bote" berichtet: »Ich bin »Caramella«, »Und ich bin Lavendel« - zwei freundliche Clowninnen stellen sich vor. Bunte Seifenblasen fliegen im Gemeinschaftsraum der Pflegegruppe umher. Die Bewohner im Samariterstift in der Hohmorgenstraße 15 erleben einen besonderen Nachmittag. Einfühlsam gehen die beiden Clowns auf die Bewohner ein, singen bekannte Lieder, halten die Hand, streichen liebevoll über den Rücken. Die Bewohner singen und lachen mit und freuen sich über den herzlichen Besuch. 

21.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Pfullingen - Projekt „Ehrenrunde - Mehr Lebensqualität für dementiell erkrankte ältere Menschen durch ehrenamtliches Engagement“ 2013

Birgit Schaufler, hat wie im Vorjahr die Leitung der „Ehrenrunde“ als Altenpflegerin und Fachkraft für Gerontopsychiatrie weitergeführt. Zusammen mit Ehrenamtlichen bieten wir für dementiell erkrankte Bewohnerinnen und Bewohner 1mal wöchentlich eine besondere Betreuung an. Die Ehrenrunde ist inzwischen zu einem festen und wichtigen Bestandteil unserer Demenzbetreuung geworden. 

19.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Jugendprojekte Samariterstift Gärtringen 2013

Nach dem in den Jahren 2009 bis 2011 durchgeführten Bildungsprojekts „Jung und Alt“ gab es in den Folgejahren weitere Aktivitäten im Samariterstift Gärtringen. Der zeitliche Einsatz hierzu beträgt 10%. Hier wird das Jahr 2013 dargestellt. 


14.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Einladung zum Werkstattgespräch in Wendlingen

Das Werkstattgespräch findet am Freitag, 28. Februar, um 19 Uhr in der Werkstatt am Neckar, Heinrich-Otto-Straße 20, 73240 Wendlingen statt. 

13.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Ein Quartier entsteht– die Idee des Wohnens in guter Nachbarschaft

In den Sraßen rund um das Samariterstift hat sich in den letzten Monaten viel getan. Neues ist entstanden, demnächst wird Altes (Haus 80) abgerissen, um Neuem Platz zu machen. Bald wird ein neues Wohnquartier entstanden sein -  mit Kindern eine Kindertagesstätte, Familien, Singels, alten Menschen und überhaupt mit Menschen in verschiedensten Lebenssituationen. Wie werden sie zusammenleben? Wie gestalten alle zusammen ein integratives Leben im neuen Quartier?

13.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Mut zur Farbe ist ein Weg zu sich

Jetzt können ihn alle sehen! Den Emil Nolde, den Jürgen Rieger nachgemalt hat. Er hängt wie viele andere Werke im Rosa-Körner-Stift. Dort wird am Monatg, 20. Januar, um 15 Uhr mit einer Vernissage die Wanderausstellung „Wege in die Farbe“, mit Werken der Beschäftigten der Werkstatt am Neckar in Wendlingen eröffnet. 

13.01.14 - Neues von ZEIT FÜR MENSCHEN

Norman Seibold in innovativer Ausstellung

Der im Samariterstift Grafeneck malende Norman Seibold wurde von der Ulmer Kunststiftung "pro arte" eingeladen, gemeinsam mit dem Bildhauer Bertram Bartl im renomierten Kornhauskeller in Ulm auszustellen.